Challenge 2017 Rezension: Der Spieler

Zur Sache:

 

Als ein hoch verschuldeter russischer General mit seiner Familie nach Roulettenburg reist, um dort ungeduldig auf das Versterben einer vermögenden Tante zu warten, auf deren Erbe er dringend angewiesen ist, bringt er auch den jungen Hauslehrer Alexej mit. Dieser ist hoffnungslos in die hartherzige, grausame aber ebenso schöne Stieftochter des Generals verliebt, die ihn schamlos ausnutzt und für sich am Roulette teilnehmen lässt. Ist Alexej zu Beginn der Spielwelt und ihrer Gesellschaft gegenüber noch ablehnend und voller Skepsis eingestellt, so verliert auch er sich mehr und mehr in einer Welt, in der ein ganzes Vermögen binnen weniger Augenblicke gewonnen aber auch wieder verloren werden kann. Schließlich wird das Spiel für ihn zu einer Leidenschaft, die alle anderen zu ersetzen droht.

mehr lesen

Challenge 2017 Kurzmeinung: Sturmhöhe/ Wuthering Heights

 

Zur Sache:

 

Wie wild und unnachgiebig doch das menschliche Herz sein kann. Als der alte Gutsbesitzer Mr. Earnshaw den jungen Waisen Heathcliff auf sein Gut Wuthering Heights mitnimmt, legt er unwissentlich den Grundstein für eine Tragödie, die das Familienglück für Jahrzehnte überschatten soll. Denn obwohl der verschlossene Heathcliff in der temperamentvollen Tochter des Gutsbesitzers Katherine eine Seelenverwandte findet, sind sie durch Rang und Status für immer voneinander getrennt. Von Hindley – Katherines Bruder Zeit seines Aufenthalts im Hause Earnshaw misshandelt und nach dem Tod des alten Earnshaw aus diesem für immer verstoßen, kann der zutiefst verbitterte Heathcliff es nicht verzeihen als Katherine ihn verschmäht und ihren Nachbarn Edgar Linton heiratet. Mit zu Stein erkaltetem Herzen schwört Heathcliff bittere Rache.

 

 

 

mehr lesen